• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

Für Speyer. Farbe bekennen!

Walter Feiniler - Stefanie Seiler

Dafür steht die SPD!

Unser Wahlprogramm 2014 - 2019

Dafür steht die SPD!

Unser Wahlprogramm

Dafür steht die SPD!

Unser Wahlprogramm 2014 - 2019

Unsere Kandidatenbroschüre

Zum Download

Für Sie aktiv in Speyer!

Zu den Ortsvereinen

Bekennen Farbe für Speyer!

Roger Lewentz, Jutta Steinruck, Stefanie Seiler und Alexander Schweitzer

Familie und Beruf

Vereinbarkeit verbessern

Headerbild

Sport und Ehrenamt

dafür steht die SPD!

Headerbild

Malu Dreyer

zu Gast in Speyer

20.08.2017 / Veranstaltungen

1. SPD Sommerfest im Paradiesgarten (Bilder)

Bilder vom 1. Sommerfest am Samstag, den 19. August 2017, im Paradiesgarten (neben der Dreifaltigkeitskirche), mit unserer Bundestagskandidatin Isabel Mackensen und vielen Besucherinnen und Besuchern. Das Programm gestalteten unter anderem der Musiker Uli Valnion und die Aktion “Rote Hand” von ZWANZIG10 Jugendkultur Speyer.

 

24.07.2017 / Veranstaltungen

1. SPD Sommerfest (im Paradiesgarten, neben der Dreifaltigkeitskirche)

Die SPD Speyer lädt herzlich ein, gemeinsam mit uns und unserer Bundestagskandidatin Isabel Mackensen entspannt bei unserem

1. Sommerfest
am Samstag, den 19. August, ab 14:30 Uhr
im Paradiesgarten (neben der Dreifaltigkeitskirche, Große Himmelsgasse 3A bzw. St.-Georgen-Gasse 4)
zu feiern und Kraft für den heißen Wahlkampf zu tanken.

Sie/Euch erwartet ein buntes Programm, unter anderem mit der musikalischen Begleitung von Uli Valnion und der Aktion “Rote Hand” von ZWANZIG10 Jugendkultur Speyer.

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.

Über Ihr/Euer Kommen würden wir uns sehr freuen!

 

11.06.2017 / Veranstaltungen

Impressionen Fahrt zum Hambacher Schloss

Eine sehr schöne und gesellige SPD-Fahrt zum Hambacher Schloss hat am Samstag statt gefunden. Nach dem Treffen am Hauptbahnhof Speyer und der Fahrt nach Hambach hat uns unser Genosse und erfahrender Schlossführer Hanns-Uwe Gebhardt durch die „Wiege unserer Demokratie“ geführt. Diese sehr kurzweilige Tour wurde abgerundet durch Speis und Trank in der „Burgschänke" am Fuße des Schlosses. Alle Genossinnen und Genossen waren der Meinung: „Das schreit nach Wiederholung!“ Hier ein paar Impressionen des Tages:

http://www.spd-speyer.de/impressionen-fahrt-zum-hambacher-schloss/

 

19.05.2017 / Veranstaltungen

Impressionen von der Veranstaltung "Von Rentenniveau und Altersarmut- was erwartet unsere Jugend im Alter?"

Gestern Abend kamen im St. Georgenhaus zahlreiche Bürgerinnen und Bürger zusammen, um die Diskussion zwischen Armin Kistemann (Deutsche Rentenversicherung), Rüdiger Stein (Deutscher Gewerkschaftsbund), Isabel Mackensen (Kandidatin der SPD für den Bundestag) sowie der Beigeordneten und Stadtverbandsvorsitzenden Stefanie Seiler (SPD) zu verfolgen. Auch die Zuschauer brachten sich in die Diskussion mit Redebeiträgen ein. Die Veranstaltung wurde vom Ortsverein Speyer-Mitte unter Federführung von Jutta Schumacher organisiert.

 

 

05.05.2017 / Veranstaltungen

Einladung zur Veranstaltung "Von Rentenniveau und Altersarmut - was erwartet unsere Jugend im Alter?"

„Altersarmut“, „Rente mit 67 oder gar 70“, „demographischer Wandel“- das sind nur einige Schlagworte, die jeder kennt und die von unterschiedlichen politischen Lagern stets kontrovers diskutiert werden. Diese Begriffe zeigen auch, dass längst keine Lösung in Sachen Rente gefunden ist. Das ist insofern erstaunlich, als dass dabei nicht nur die Schicksale von Millionen Menschen auf dem Spiel stehen, sondern sich hinter diesem Thema auch die Frage verbirgt: in was für einer Gesellschaft wollen wir leben?

Der Ortsverein Speyer Mitte der SPD lädt herzlich ein zur Veranstaltung "Von Rentenniveau und Altersarmut - was erwartet unsere Jugend im Alter?" am Donnerstag, 18. Mai 2017, 18.30 Uhr, im St. Georgenhaus, Große Himmelsgasse (neben Dreifaltigkeitkirche).

Wir freuen uns auf die Diskussion mit unserer Bundestagskandidatin Isabel Mackensen, Armin Kistemann (Deutsche Rentenversicherung) und Rüdiger Stein (DGB). Moderiert wird die Veranstaltung von unserer Stadtverbandsvorsitzenden Stefanie Seiler.

Über zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen.