Partei

 

Die SPD in Speyer

Gemeinsam mehr Speyer

Unsere Ziele

Gemeinsam stark auftreten - Karl Heinz Weinmann kämpft weiter für Arbeitnehmer

Veröffentlicht am 01.10.2013 in Arbeit

Auf der Fusionskonferenz der AfA in Ludwigshafen wurden die Weichen für die Zukunft gestellt. Danach gehört die AfA Speyer in Zukunft zum neugegründeten Unterbezirk Vorderpfalz. Bei den dazu fälligen Neuwahlen wurde der frühere Speyerer AfA Vorsitzende Karl Heinz Weinmann zu einem der Stellvertreter gewählt. Weinmann, der schon im AfA Regionalvorstand und im AfA Landesvorstand ist, kann so seine Erfahrungen auch im neuen Vorstand Vorderpfalz einbringen und auch für Speyer nutzbar machen. Nach Aussagen der Vorsitzenden des SPD-Stadtverbandes, Stefanie Seiler, wird zur Zeit versucht die AfA auf Stadtverbandsebene neu zu gründen. Die Vorarbeiten dazu sind bereits angelaufen.

Die AfA wird sich in Zukunft verstärkt um die Interessen der Arbeitnehmer kümmern und deren Anliegen vertreten.Dazu gehört auch,dass es keine weitere Absenkung des Rentenbeitrages geben darf. (honi)

 

Facebook

Instagram

Folgt uns auf Instagram!
https://www.instagram.com/spd.speyer/

Twitter