28.10.2018 / Stadtverband

Erfolgreiche Mitgliederversammlung zur Aufstellung der Stadtratsliste

Gestern fand unsere Mitgliederversammlung zur Aufstellung der Stadtratsliste statt. Bei vollem Haus mit über 70 Mitgliedern und zahlreichen Gästen haben wir die Weichen für den Kommunalwahlkampf gestellt. 

Mit einer zukunftsweisenden, jungen und engagierten Liste gehen wir in den Wahlkampf. So nehmen wir den Schwung mit und zeigen, dass die SPD Speyer weiterhin neue Wege geht. So finden sich neben SPD-Urgesteinen auch viele Nichtmitglieder, die sich für ihre Stadt einbringen möchten, auf der Liste wieder. 

Nach der erfolgreichen OB Wahl heißt es nun auch die zweite Runde für die SPD Speyer zu entscheiden, um eine starke Fraktion im Rat zu haben. 

Hier die Übersicht der Kandidatinnen und Kandidaten:

1 Walter Feiniler 
2 Martina Queisser 
3 Philipp Brandenburger 
4 Maike Hinderberger 
5 Johannes Gottwald 
6 Alenica Karl-Ullrich 
7 Noah Claus 
8 Angelika Bott 
9 Gregor Flörchinger 
10 Inge Trageser-Glaser 
11 Friedel Hinderberger 
12 Noemi Lo-Curto 
13 Gustav Pade 
14 Margit Konther 
15 Henri Franck 
16 Eva Livesey 
17 Michael Ratzlaff 
18 Wolfgang Seiler 
19 Brigitte Mitsch
20 Klaus Seither 
21 Gabi Tabor 
22 Kai-Uwe Büchner 
23 David Demmerle 
24 Jutta Hinderberger 
25 Nicholas Herbin 
26 Dominique Köppen 
27 Sina Vogelsang 
28 Winfried Müller 
29 Frank Arbogast
30 Heike Neugebauer
31 Willi Batzer
32 Ute Wurst 
33 Heinz Peter Wierig 
34 Claus Majolk
35 Priska Ruf
36 Peter David
37 Michael Winter 
38 Trudel Löffler 
39 Sascha Oppinger 
40 Enzo di Naro 
41 Dr. Marlene Gottwald 
42 Dr. Udo Zapf 
43 Rita Hagel 
44 Hanns-Uwe Gebhardt 

45 Stefan Kaub 
46 Roland Steffgen 
47 Thomas Pfannendörfer 
48 Anita Bast
49 Nikolas Neugebauer 
 

 

24.09.2018 / Stadtverband

Konstituierende Sitzung des neugewählten Vorstand des SPD Stadtverbands Speyer

Bei der konstituierenden Sitzung des neugewählten Vorstand des SPD Stadtverbands Speyer standen ganz deutlich die Planungen zur Kommunalwahl 2019 im Mittelpunkt. Martina Queisser und Philipp Brandenburger übernahmen als neue Doppelspitze die Aufgaben von Vorgängerin Stefanie Seiler.

Die Neuwahlen, bereits am Mittwoch, 12. September 2018, ergaben folgendes Ergebnis:

Vorstand des SPD Stadtverbands Speyer

  • Gleichberechtigte Vorsitzende: Philipp Brandenburger, Martina Queisser
  • Stellvertreter: Walter Feiniler, Johannes Gottwald
  • Kassiererin: Waltraud Meyerhöfer
  • Schriftführer: Florian Ofer
  • Beisitzer: Kai- Uwe Büchner, Noah Claus, Enzo di Naro, Gregor Flörchinger, Maike Hinderberger, Dominique Köppen, Eva Livesey, Stefanie Seiler, Klaus Seither, Inge Trageser-Glaser, Udo Zapf
  • Revisoren: Christian Bischof, Hans- Jürgen Hinderberger, Bernhard Mückain
  • Ehrenvorsitzende: Margarete Boiselle-Vogler
 

01.09.2016 / Stadtverband

Mitgliederversammlung des SPD Stadtverbands Speyer mit Neuwahlen des Vorstands

Die Neuwahlen am Mittwoch, 31. August 2016, im AV 03 Speyer ergaben folgendes Ergebnis:

 Vorstand des SPD Stadtverbands Speyer

  • Vorsitzende: Stefanie Seiler
  • Stellvertreter: Walter Feiniler, Johannes Seither
  • Kassiererin: Waltraud Meyerhöfer
  • Schriftführer: Philipp Brandenburger
  • Beisitzer: Kai- Uwe Büchner, Noah Claus, Enzo di Naro, Marion Fösser, Marlene Gottwald, Rita Hermann, Maike Hinderberger, Gustav Pade, Thomas Pfannendörfer, Martina Queisser, Klaus Seither, Gabi Tabor
  • Revisoren: Christian Bischof, Bernhard Mückain

 

Presseartikel

Speyer-Aktuell: Stefanie Seiler bleibt Speyerer SPD-Stadtverbandsvorsitzende -  Sozialdemokraten wollen sich strukturell und organisatorisch neu aufstellen

 

19.05.2015 / Stadtverband

Keine Vorratsdatenspeicherung in Deutschland und Europa

Der SPD-Stadtverband Speyer stellt den Antrag, dass sich die SPD gegen die Vorratsdatenspeicherung auf dem SPD-Parteikonvent ausspricht.

Der SPD-Parteikonvent möge beschließen:

Keine Vorratsdatenspeicherung in Deutschland und Europa

Die SPD spricht sich klar gegen eine Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung (VDS, auch: Mindestspeicherung) aus. Auf europäischer Ebene bedarf es keiner Neuregelung der nicht mehr gültigen EU-Richtlinie 2006/24/EG. Als Teil der Bundesregierung wird die SPD nationale Alleingänge bzgl. einer Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung entschieden ablehnen. Die SPD-Bundestagsfraktion wird dazu aufgefordert, gegen eine mögliche Wiedereinführung zu stimmen. Eine anlasslose und flächendeckende Speicherung ist mit den verfassungs- und europarechtlichen Vorgaben nicht vereinbar – und ebenso wenig mit den Grundwerten der Sozialdemokratie.

 

19.05.2015 / Stadtverband

Walter Feiniler zum Kandidaten für die Landtagswahl 2016 nominiert

Der SPD-Stadtverband Speyer hat den Abgeordneten und Vorsitzenden der Stadtratsfraktion im Speyerer Rat, Walter Feiniler, einstimmig zum Kandidaten für die Landtagswahl im kommenden Jahr vorgeschlagen. Im September entscheidet die Wahlkreiskonferenz der Partei über die endgültige Nominierung des SPD-Kandidaten. Als B-Kandidatin schlug der Stadtverband ebenfalls einstimmig Silke Schmitt aus Hanhofen vor.