Herzliche Einladung zum Gleichstellungspolitischen-Gespräch mit Malu Dreyer, Ministerpräsidentin

Veranstaltungen

Herzliche Einladung zum Gleichstellungspolitischen-Gespräch
mit Malu Dreyer, Ministerpräsidentin, anlässlich des Internationalen Frauentages, am Donnerstag, 8. März 2018, 19 Uhr, im Augustinersaal der Sparkasse Vorderpfalz, Wormser Straße 39.
Über Ihre persönliche Zusage würde ich mich sehr freuen. Gerne per E-Mail an: ideen@speyerkannmehr.de

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,

vor mehr als 100 Jahren wurde das Frauenwahlrecht in Deutschland eingeführt. Clara Zetkin, Frauenrechtlerin, beschrieb dies 1911 wie folgt:
"Dieser Internationale Frauentag ist die wuchtigste Kundgebung für das Frauenwahlrecht gewesen, welche die Geschichte der Bewegung für die Emanzipation des weiblichen Geschlechts bis heute verzeichnen kann."
Trotz dieser großen Errungenschaft konnte die Gleichstellung von Frau und Mann immer noch nicht erreicht werden. Die größte institutionelle Hürde stellt dabei der Arbeitsmarkt da. So erhalten Frauen immer noch ca. 22% weniger Gehalt und sie sind die Personengruppe, die vor allem von prekären Beschäftigungsverhältnissen, fehlender Anerkennung von Erziehungs- sowie Pflegephasen und damit auch von Altersarmut betroffen sind.

Anlässlich des internationalen Frauentages möchte ich Sie herzlich zum
Gleichstellungspolitischen-Gespräch
mit Malu Dreyer, Ministerpräsidentin, am
Donnerstag, 8. März 2018, 19 Uhr, in den Augustinersaal der Sparkasse Vorderpfalz, Wormser Straße 39, 67346 Speyer
einladen.

Über Ihre persönliche Zusage würde ich mich sehr freuen. Gerne per E-Mail an:
ideen@speyerkannmehr.de

Ich freue mich auf Ihren Besuch, gerne können Sie auch Gäste mitbringen.

Mit herzlichen Grüßen
Stefanie Seiler